Ein Angebot aus 3 Säulen stellt sicher, dass Ihre Anforderungen optimal abgedeckt werden

Consulting

Organisation

  • Funktionsaudit gemäß der 5-Achsen-Methode
  • Strukturierung und Organisations-Roll-out
  • Definition und Steuerung des Transformationsplans
  • Studien und Benchmarking

Performance

  • Diagnose der Organisation und des Einkaufsportfolios
  • Definition und Animation des Performance Plans
  • Betreuung von komplexen Programmen: Make Or Buy, Design to Cost, Wertanalyse

Technologie

  • Skalierung & digitale Roadmap
  • Begleitung bei der Auswahl und bei der Einführung von branchenspezifischen IT-Systemen und neuen Technologien (RPA, Blockchain, Chatbot …)
  • Leitung von Change Management-Programmen

Operations

Operative Unterstützung im Tagesgeschäft

  • Bereitstellung von Kompetenzen und funktionsspezifischer Expertise
  • Bereitstellung von Know-how und funktionsspezifischer Betreuung aller Warengruppen und Herausforderungen
  • Interim Management

Delegation von Funktionen und Geschäftsaktivitäten

  • Entsendung und Management von Experten, die in Voll- und Teilzeit bei unseren Kunden tätig werden
  • Management von funktionsspezifischen Aufgaben und Vorgängen (Audit, Budget, Verträge, Ausschreibungen, Bestellungs- und Rechnungsbearbeitung, Zollerklärungen …)
  • Management von Verwaltungsaktivitäten und Unterstützung im Tagesgeschäft

Rekrutierung

  • Kandidatensuche und -qualifizierung
  • Bewertung der sozialen Kompetenzen (Persönlichkeitstest)
  • Rekrutierung von Führungskräften mit Betreuung während der Einarbeitungsphase

Academy

Entwicklung

  • Diagnose von Sozial- und Fachkompetenzen
  • Definition des Kompetenzentwicklungsplans
  • Kompetenz-Sponsoring

Ausbildung

  • Funktionsspezifische- und Management Schulungen durch Präsenz- und Fernschulungen
  • Erstellung und Bereitstellung von effizienten Schulungen als auch Fort- und Weiterbildungen (Crash Kurs …)
  • Onboarding-Programm

Coaching

  • Individuelle funktionsspezifische und/oder kollektive Begleitung bei allen Herausforderungen und Arbeitsabläufen
  • Coaching mit einem holistischen Ansatz
  • Stärkung der zwischenmenschlichen Beziehungen zur Steigerung der Leistung

Fun 4 Procurement

Ergänzend dazu begleitet BuyingPeers die Entwicklung von Start-ups und von neuen innovativen Tools. Zum Beispiel führte ein Meeting zwischen den Partnern von BuyingPeers und zwei jungen Start-Uppern zu einer interessanten Erkenntnis: Auf dem Markt gab es keine digitale Lösung, die eine effiziente und schnelle Verwaltung von Ausschreibungen und den damit verbundenen Aufgaben ermöglicht.

Mehr als 80 % der Ausschreibungen von Unternehmen betreffen mittelgroße Projekte mit Volumen im Wert von 50.000 € bis 1 Mio. €. Für diese Ausschreibungsvolumen benötigen die Einkäufer einfache und effiziente Tools um schnell Angebote einzuholen, trotz allem in Einklang mit den Beschaffungsrichtlinien sind, und dabei detaillierte Einblicke in die Sourcing-Abläufe in Echtzeit bieten.

Fun 4 Procurement gehört zu den kompletten Software-Suites und E-Sourcing-Tools und bietet Schnelligkeit, Effizienz sowie die optimale Kontrolle der Einkaufsaktivitäten.

Adobis – DataChain

BuyingPeers ist stolz auf seine Partnerschaft mit Adobis Group.

Das Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Adobis Group hat sich auf die Erfassung und die Verarbeitung von BigData spezialisiert. Die von ihnen entwickelte agile Data-Lösung DataChain wird allen Anforderungen von Small bis Big Data gerecht.
Bei der Lösung handelt es sich um eine Plattform zur Sammlung, Verwaltung, Verarbeitung, Analyse und Abbildung von heterogenen, strukturierten oder nicht strukturierten Daten aus mehreren Quellen.
DataChain wertet die Daten auf und gibt ihnen einen Sinn, liefert Querschnittsdaten und vervielfacht die Kreuzungspotenziale der Daten.

DataChain ermöglicht es uns unter anderem Ihre Einkaufs- und Beschaffungsdaten aufzuarbeiten um Analysen immer relevanter zu machen. Die Lösung trägt aktiv zur Verarbeitung, der Automatisierung und der globalen Performance bei der Verwaltung von Projektdaten bei.

Adobis Group wurde 2014 gegründet und wird von einem Management Team geleitet, das auf mehr als 25 Jahre Erfahrung mit Informationssystemen für das Gesundheitswesen zurückgreifen kann und ein tiefgreifendes Verständnis der Data-Problematik besitzt. Die Gründer von Adobis Group feierten mit der Gründung des Unternehmens PrisMédiCa im Jahr 2002 ihre ersten Erfolge. Der Vorreiter im Bereich Medikalisierungsprogramme für Informationssysteme wurde Ende 2010 an das amerikanische Unternehmen McKesson veräußert. Nach der Begleitung der Übernahme beschlossen sie, ein neues unternehmerisches Abenteuer zu wagen. Sie waren sich darüber bewusst wie wichtig es ist, Daten einen Sinn zu geben um die Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Zeit zu antizipieren und darauf einzugehen, Chancen zu nutzen und Vertrauen zu schaffen. Bei der Entwicklung von Lösungen für diese großen Herausforderungen unserer Zeit nahm die Vision von Adobis Group Form an.
https://www.adobisgroup.fr/

business cases